Wir sind Raumfahrt

Mehr erfahren

Space for Success

Mehr erfahren

Von Jena zum Mars

Mehr erfahren

On a mission for you

Mehr erfahren

Precision drives the universe

Mehr erfahren

Sternsensor ASTRO APS

"Alphasat hosted payload programme to be extended"

Zur englischen Meldung

Unser SWOS Projekt

Raumfahrt #allumfassend bei der Weltklimakonferenz COP22

Weiterlesen

ESA Ministerratskonferenz 2016

Alle wichtigen Entscheidungen

Sonderausgabe DLR Countdown

25 Jahre Jena-Optronik

Zur Historie

Raumfahrer gesucht.

Von Jena zum Mars.

Stellenangebote ansehen

Jena - Optical Valley

Standortvorteil Jena

Willkommen bei Jena-Optronik

Seit vielen Jahrzehnten ermöglichen und unterstützen wir ebenso spektakuläre wie erfolgreiche Weltraummissionen – und gelten in den Bereichen der Lageregelungssensoren für Satelliten sowie der optischen Instrumente zur Erdbeobachtung als weltweit führend.

So groß der Weltraum auch ist: für Ungenauigkeiten ist kein Platz. Die Sensoren der Jena-Optronik helfen Satelliten, stabil und exakt auf Kurs zu bleiben. Visionäre Technik im wahrsten Sinne des Wortes: unsere optischen Instrumente verbessern das Leben auf der Erde, indem sie wichtige Daten zur Verfügung stellen.

Motiviert in die gemeinsame Zukunft: Wir sind stolz darauf, die weltweit führenden Unternehmen der Raumfahrtindustrie zu unseren Kunden zu zählen.
Vor welchen Herausforderungen im Weltraum stehen Sie? Wir bringen Sie gerne ans Ziel. Und bieten Ihnen das, wofür wir selbst seit Jahren stehen: space for success.

Ansprechpartner

Geschäftsführer
"Raumfahrt ist Schlüsseltechnologie für die Zukunft unseres Planeten."

Dietmar Ratzsch
Geschäftsführer

+49 3641 200-110

Raumfahrt #allumfassend bei der Weltklimakonferenz COP22

Wie können Satellitendaten helfen, die globale Erwärmung zu stoppen? Vom 07. bis 18. November wurde diese neben vielen anderen Fragen im Rahmen der Weltklimakonferenz in Marrakesch diskutiert. Die Jena-Optronik stellte dabei aktuelle Projektergebnisse und Lösungen vor.

Weiterlesen

Japanisch-Deutsche-Kooperation für ein perfektes Rendezvous im All

Der Rendezvous- und Docking-Sensor RVS des Raumfahrtunternehmens Jena-Optronik ist bereit für seine sechste Mission zur ISS auf dem japanischen Raumtransporter HTV.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

#25jahrejenaoptronik

Unser Geschäftsführer Dietmar Ratzsch informiert: Vor 25 Jahren am 11. November 1991 wurde der Vertrag zur Gründung der Jena-Optronik GmbH unterzeichnet.

 

Weiterlesen

Konnichiwa, erfolgreicher Messeabschluß in Tokio

Vom 12.-15. Oktober haben wir uns im Rahmen eines deutschen Gemeinschaftsstandes mit dem DLR und OHB auf der Japan Aerospace Exhibition in Tokio präsentiert

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Noch mehr Raumfahrt für Kinder

Neben dem DLR und der ESA gibt es eine Vielzahl von kleinen, aber engagierten Initiativen, welche wir euch gern vorstellen möchten.

Weiterlesen

Entscheidungen für die Raumfahrt

Am 01. und 02. Dezember 2016 wurden im Rahmen der ESA Ministerratskonferenz die Raumfahrtprogramme für die kommenden Jahre beschlossen.

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 03.-06. April 2017
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA
  • 02.-08. Februar 2017
    AAS Guidance & Control Conference, Breckenridge, Colorado, USA

Raumfahrer gesucht

Von Jena zum Mars.

Optische Sensoren der Jena-Optronik befähigen Satelliten, stabil und wie vorgesehen auf Kurs zu bleiben. Seit vielen Jahrzehnten ermöglichen und unterstützen wir ebenso spektakuläre wie erfolgreiche Weltraummissionen. Mit unseren international ausgezeichneten Produkten gehören wir zu den weltweit führenden Zuliefern der Raumfahrtindustrie.

Believe in (y)our potentials: Unterstützen Sie unser Team.