Kooperationen

Die Jena-Optronik ist in einem hoch innovativen Umfeld zu Hause.

Jena bietet mit einen Hochtechnologien und seinem Netzwerk, bestehend aus Universitäten, Instituten und leistungsstarken Firmen beste Voraussetzungen für eine zielgerichtete Weiterentwicklung der Jena-Optronik zum Zentrum für optische Instrumente für Weltraumanwendungen.
Der Standort ist gekennzeichnet durch eine lange Tradition im Bereich der Raumfahrt und einer Kooperationslandschaft aus Industrie, Wissenschaft und Forschung.
Für die Jena-Optronik bietet er eine starke zukunftsfähige technologische Basis in einem innovativen Umfeld – auch über die Grenzen Jenas in Thüringen hinweg.


BDLI
Die Jena-Optronik ist Mitglied im Bundesverband der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie e.V. Der BDLI ist Sprachrohr der Branche in Deutschland und Schnittstelle zur Bundesregierung sowie dem Bundestag.

Der Imagefilm der deutschen Raumfahrtindustrie gibt einen Einblick in unsere gemeinsame Arbeit.

LRT
Das Kompetenzzentrum Luft- und Raumfahrttechnik Sachsen Thüringen (kurz: LRT) ist ein Netzwerk zur Stärkung der Branche in Ostdeutschland. Die Jena-Optronik GmbH unterstützt das LRT und Geschäftsführer Dietmar Ratzsch ist Vorstandsmitglied.

fo+
Im regionalen Wachstumskern ƒo⁺(freeform optics plus, kurz: fo+) arbeiten acht Unternehmen und zwei Forschungseinrichtungen der Photonikbranche bei der Entwicklung und Vermarktung innovativer freiformoptischer Systeme zusammen. Das Projekt startete im Januar 2014 und ist auf drei Jahre angelegt.

Copernicus ein großer Erfolg auch Dank Jenaer Beiträge zur Erdbeobachtung

Am 25. April 2018 startete im Rahmen des europäischen COPERNICUS-Erdbeobachtungsprogramms der Satellit Sentinel-3B - gebaut von Thales Alenia Space - mit Technologie des Raumfahrtunternehmens Jena-Optronik GmbH an Bord und sendet  erfolgreich Bilder.

Weiterlesen

Sierra Nevada Corporation wählt Sensortechnologie aus Jena für Raumfahrtmission der Zukunft aus

Die Jena-Optronik ist Zulieferer für das Raumfahrzeug der nächsten Generation, den wiederverwendbaren Dream Chaser®

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

Kunst trifft Raumfahrt

Seit Mittwoch präsentieren wir uns auf der ILA und zeichnen ein buntes Bild der Raumfahrt für unsere Besucher.

Weiterlesen

"Ducking Sensor" vorgestellt

Im Rahmen des alljährlichen Space Symposiums in Colorado Springs, Colorado, USA wurde ein neues Produkt präsentiert.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Sternstunden 2018

Das Raumfahrtjahr in Bremen

Weiterlesen

Raumfahrt bewegt!

Eine Initiative von BMWi und DLR 

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 25.-29. April 2018
    ILA Innovation Aerospace Leadership, Berlin
  • 16.-19. April 2018
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA