Senior Manager*in Technology / EEE-Parts (d/m/w)

Nr. 03, 2024,

In dieser Position verantworten Sie den Einsatz und die Neueinführung von EEE- (electrical, electronic and electro-mechanical) -Parts und Technologien in unseren Sensoren für Raumfahrtanwendungen.

Ihre Aufgaben:
  • Führen von interdisziplinären Projektteams
  • Sicherstellung der Einhaltung projektübergreifender Kundenanforderungen im Hinblick auf die EEE-Parts-Technologie (electrical, electronic and electro-mechanical) und deren Einsatz in unseren Geräten und Systemen
  • Selbstständige Durchführung von Qualifikationen (auf Bauteil- und Baugruppenebene)
  • Begleitung und Einführung neuer Fertigungstechnologien in unserem Unternehmen
  • Unterstützung bei der Entwicklung von EEE-Parts
  • Durchführung von Audits bei EEE-Parts Lieferanten
  • Schnittstelle zu Projektabteilungen sowie externen Ansprechpartnern, u.a. Lieferanten, Kunden und Partnern
Ihr Profil:
  • abgeschlossenes Studium im Bereich Physik, Ingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Fertigungstechnologien und Lieferantenqualifikation
  • Kenntnisse auf dem Gebiet hochzuverlässiger EEE-Parts und SMT Assembly Technology sind von Vorteil
  • Freude am Arbeiten im Team und idealerweise bereits erste Erfahrung in der Führung eines (Projekt-)Teams
  • selbstständige, verantwortungsbewusste und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Unser Angebot:
  • Es erwartet Sie ein unbefristeter, zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit faszinierenden Aufgaben in der Raumfahrt.
  • Dabei genießen Sie die Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens (Metall- und Elektroindustrie Thüringen) inklusive Leistungszulage und jährlichen Sonderzahlungen.
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sowie viele weitere Mitarbeiterangebote und –vergünstigungen (u.a. Team- und Firmenevents, Leasingangebote, Corporate Benefits).
  • Darüber hinaus profitieren Sie von unserer betrieblichen Altersvorsorge (Airbus Pension Plan).
  • Es erwartet Sie bei uns ein innovatives, modernes Arbeitsumfeld mit hoch motivierten Kollegen. Sie durchlaufen einen Einarbeitungsprozess mit einem Mentor an Ihrer Seite.
  • Die perspektivische Übernahme der Leitung unserer Technologieabteilung

Download als PDF

Zurück

Die Erkundung einer neuen Welt: Sensoren aus Jena zeigen der NASA-Raumfahrtmission „Psyche“ den Weg

Jena-Optronik liefert Sternsensoren für die Raumsonde „Psyche“ an den amerikanischen Raumfahrtkonzern Maxar.

Weiterlesen

Heinrich-Hertz-Satellitenmission mit Sternsensoren aus Jena ins All gestartet

Zwei Sensoren vom Typ ASTRO APS der Jena-Optronik GmbH ermöglichen die Lageermittlung dieses von der OHB System AG gebauten geostationären Kommunikationssatelliten.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

ESA-Astronaut Matthias Maurer trifft unser #teamspace

Astronautenbesuch am 27. November 2023!

Weiterlesen

Besuch Dr. Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz

Ein Tag ohne Raumfahrt ist heute nicht mehr möglich – und Technologie „Made in Jena“ ist immer dabei: Daher war es uns eine Ehre Herrn Dr. Robert Habeck, Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz bei seinem Besuch am Abend des 20. November 2023 die Produkte und Projektbeteiligungen der Jena-Optronik vorstellen zu dürfen.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Terra X History mit Weltraumtechnik aus Jena

Eines unserer Jahreshighlights 2023 war die Ausstrahlung der Sendung Terra X History „Erfolgsakte Ost – Was die DDR überlebte“. Die Dokumentation gibt Einblicke in verschiedene Erfolgsgeschichten: Von Backmischungen aus Halle, dem Sandmännchen bis zur Weltraumtechnik aus Jena.

Weiterlesen

Kostenfreies Unterrichtsmaterial zur Luft- und Raumfahrt

In Kooperation des DLR mit Klett MINT wurde Materialien für die Sekundarstufe I sowie Experimente für die Klassen 3 bis 6 entwickelt.

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 08.-11. April 2024
    Space Symposium, Colorado Springs, CO, USA
  • 06.-08. Februar 2024
    SmallSat Symposium, Mountain View, CA, USA
  • 01.-07. Februar 2024
    AAS GN&C Conference, Breckenridge, CO, USA