Entscheidungen für die Raumfahrt

Am 01. und 02. Dezember 2016 fand in Luzern, Schweiz die sogenannte ESA Ministerratskonferenz statt, in welcher bedeutende Entscheidungen für die europäische Raumfahrt getroffen wurden und die Raumfahrtprogramme für die kommenden Jahre beschlossen wurden. Deutschland ist nach Frankreich der zweitgrößte Beitragszahler in diesem Rahmen und hat mit seinen Beiträgen in die Zukunft investiert.

Neben den großen Satellitenherstellern Airbus Defence und Space sowie OHB System AG verfügt Deutschland über eine starke und innovative Zuliefererindustrie, zu welcher auch wir gehören. Wir sind mit unseren Sternsensoren, Lidar-Systemen (Rendezvous- und Docking Sensor) sowie Beiträgen im Rahmen des COPERNICUS Programms gut aufgestellt und dürfen mit vielen europäischen Partnern an spannenden Raumfahrtprojekten arbeiten.

Das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt hat zum Thema Ministerratskonferenz eine Sonderausgabe des "Countdown" erstellt. Viel Spaß beim Lesen.

Zurück

Erdbeobachtungskonstellation RapidEye ist seit 10 Jahren im All erfolgreich

Eine Flotte von fünf baugleichen Satelliten, auf denen sich Kamerasysteme der Jena-Optronik GmbH befinden, sind am 29. August 2008 an Bord einer DNEPR Rakete vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan gestartet worden.

Weiterlesen

Copernicus ein großer Erfolg auch Dank Jenaer Beiträge zur Erdbeobachtung

Am 25. April 2018 startete im Rahmen des europäischen COPERNICUS-Erdbeobachtungsprogramms der Satellit Sentinel-3B - gebaut von Thales Alenia Space - mit Technologie des Raumfahrtunternehmens Jena-Optronik GmbH an Bord und sendet  erfolgreich Bilder.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

Politiker Frühstück zum Thema Raumfahrt im Thüringer Landtag

BDLI und DLR haben am 15.01. 2019 ein Politikerfrühstück im Thüringer Landtag veranstaltet. Unser Geschäftsführer Dietmar Ratzsch hat dabei das Thema Raumfahrt aus Thüringen im internationalen Einsatz vorgestellt.

Weiterlesen

Ganz nah am Weltraum: Oberbürgermeister zu Gast

Am 14. Dezember hat sich der Oberbürgermeister der Stadt Jena Dr. Thomas Nitzsche bei uns über Raumfahrtprodukte aus Jena informiert. 

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Partner der Raumfahrt in Deutschland

Eine Auflistung der ESA über Organisationen, Firmen, Körperschaften, Institutionen und Personen, die sich auf den unterschiedlichsten Ebenen mit dem Thema Raumfahrt beschäftigen.

Weiterlesen

Satelliten in Zahlen

Infografik mit aktuellen Zahlen zu den Satelliten im Orbit

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 17.-23. Juni 2019
    Paris Air Show in LeBourget, Frankreich
  • 14.-15. Mai 2019
    6. Nationale Satellitenkonferenz DLR, Bonn, Deutschland
  • 08.-11. April 2019
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA