SAP Systembetreuer*in / Inhouse Consultant (d/m/w) – befristet bis zum 31.12.2022

Nr. 23, 2021,

Sie suchen eine Herausforderung? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen in spannende internationale Missionen einzubringen und Teil unseres #teamspace zu werden.

Ihre Aufgaben umfassen:
  • Sie sind zusammen mit den Key Usern für die Administration, Überwachung und Optimierung der SAP-Systemlandschaft des Unternehmens verantwortlich.
  • Hierbei stellen Sie Systemverfügbarkeit und Anwenderberatung im 1st, 2nd und 3rd Level Support im operativen Betrieb sicher.
  • Sie führen Anpassungen (Customizing) im Rahmen der Systempflege oder in Abstimmung mit den zuständigen Prozessverantwortlichen durch.
  • Bei System- oder Funktionserweiterungen planen und steuern Sie alle Design-, Implementierungs-, Test-, Dokumentations- und Schulungsaktivitäten.
  • Neben regelmäßigen Statusmeetings mit den Key Usern moderieren Sie anlassbezogene Workshops und beraten Fach- und Führungskräfte.
  • Bei Problemen oder Fehlern sind Sie Troubleshooter, koordinieren die Lösungsfindung und implementieren diese in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistungsunternehmen.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik / Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie bringen umfangreiche und querschnittliche Erfahrung in der Betreuung von den SAP-Modulen FI/CO, MM, PP, PS/SD und HCM mit.
  • Sie besitzen nachweisbare Erfahrung in der Bearbeitung von Supportaktivitäten und Steuerung von externen Dienstleistungsunternehmen.
  • Sehr gute Kommunikations-/Moderationsfähigkeiten und Freude am Arbeiten im interdisziplinären Team zeichnen Sie aus.
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Unser Angebot:
  • Es erwartet Sie ein befristeter Arbeitsplatz mit faszinierenden Aufgaben in der Raumfahrt.
  • Dabei genießen Sie die Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens (Metall- und Elektroindustrie Thüringen) inklusive Leistungszulage und Sonderzahlungen.
  • Es erwartet Sie bei uns ein innovatives, modernes Arbeitsumfeld mit hoch motivierten Kollegen.
  • Sie durchlaufen einen Einarbeitungsprozess mit einem Mentor an Ihrer Seite.
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sowie weitere Mitarbeiterangebote (u.a. Team- und Firmenevents, Leasingangebote).

Download als PDF

Zurück

Langfristige Partnerschaft: Sensoren aus Jena erneut auf dem Weg zur ISS

Jena-Optronik GmbH schließt ersten Rahmenvertrag über Rendezvous- und Dockingsensoren mit Sierra Space, einem Tochterunternehmen der Sierra Nevada Corporation (SNC), ab.

Weiterlesen

Raumfahrtkamera aus Jena auf Asteroidenjagd

Jena-Optronik GmbH liefert für die Mission HERA ein neues Kamerasystem an die industrielle Hauptauftragnehmerin OHB System AG.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

#30von30

30 Jahre Jena-Optronik: Unser Firmenjubiläum möchten wir auch dazu nutzen, sowohl Projekte aus unserer Historie als auch unsere Zukunftsthemen vorzustellen.

Weiterlesen

Thüringer Innovationspreis für unseren ASTRO XP

Wir sind stolz und freuen uns wahnsinnig! Vielen Dank an die Jury für unsere Auszeichnung in der Kategorie "Tradition & Zukunft" und Gratulation an alle SiegerInnen des XXIII. Innovationspreis Thüringen 2020.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Astrohighlights im Winter 2020/21

Es gibt wieder jede Menge Gründe, staunende Blicke in den Sternenhimmel  zu werfen.

Weiterlesen

Space for Earth! #staysafe

Corona-Krise zeigt Unverzichtbarkeit der Raumfahrt: Eine Information des BDLI und seiner Mitgliedsunternehmen

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 25.-29. Oktober 2021
    72nd International Astronautical Congress 2021, Dubai, VAE
  • 25. September 2021
    2. jobwalk Jena, Stand MP 43, Marktplatz Jena