Leiter (d/m/w) des Bereichs Beschaffung

Nr. 34, 2020,

In dieser Funktion führen Sie ein Team von acht Mitarbeitenden und verantworten den gesamten Supply-Chain-Prozess unseres Unternehmens.

Ihre Aufgaben:
  • Als Leiter des Bereichs Beschaffung tragen Sie die Verantwortung für den gesamten Supply- Chain-Prozess im Unternehmen, insbesondere auch für die Schnittstellen zu anderen Fachabteilungen.
  • Sie sind verantwortlich für die strategische Entwicklung der vorhandenen Lieferantenbasis und Gewinnung neuer Anbieter unter Beachtung der besonderen Anforderungen der Raumfahrtindustrie.
  • Die Optimierung der Lagerbestände gehört ebenso zu Ihren Aufgabenbereich wie die Sicherstellung und Überwachung der Materialverfügbarkeit in der Fertigung.
  • Dabei steht insbesondere die Steuerung und Überwachung der Beschaffungszeiten im Vordergrund.
  • Sie erarbeiten Beschaffungsstrategien, analysieren Beschaffungsmärkte und führen Bewertungen und Qualifizierungen von Lieferanten durch.
  • Eine stetige Optimierung der Prozesse und Weiterentwicklung Ihres Bereiches ist erforderlich.
    Sie berichten mittels kennzahlenbasierten Reporting direkt an die Geschäftsführung.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss als (Wirtschafts-)Ingenieur oder in einer kaufmännischen Studienrichtung mit technischer Zusatzausbildung und weisen eine mehrjährige Berufserfahrung im strategischen & operativen Einkauf auf.
  • Idealerweise überzeugen Sie durch sehr gute Markt- und Branchenkenntnisse im Bereich Optik/Elektronik.
  • Sie konnten bereits mehrjährige Führungserfahrung in der fachlichen Leitung von Mitarbeitern sammeln und besitzen die Fähigkeit Ihr Team zu führen, zu fordern und zu fördern.
  • Sie bringen neben Erfahrungen im Bereich Supply-Chain-Management auch fundierte Kenntnisse der Beschaffung von hochentwickelten, opto-elektronischen Komponenten (Kleinserien) mit.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Arbeit mit SAP (MM).
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und verfügen über hohe analytische und konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Sie besitzen eine hohe Problemlösungsorientierung und zeichnen sich durch ausgeprägtes Organisations- und Verhandlungsgeschick aus.
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen und der englischen Sprache.
Unser Angebot:
  • Es erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsplatz mit faszinierenden Aufgaben in der Raumfahrt.
  • Es erwartet Sie bei uns ein innovatives, modernes Arbeitsumfeld mit hoch motivierten Kollegen.
  • Sie durchlaufen einen Einarbeitungsprozess mit einem Mentor an Ihrer Seite.
  • Wir bieten Ihnen interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen sowie weitere Mitarbeiterangebote (u.a. Team- und Firmenevents, Leasingangebote).

Download als PDF

Zurück

Thüringer Innovationspreis für unseren ASTRO XP

Wir sind stolz und freuen uns wahnsinnig! Vielen Dank an die Jury für unsere Auszeichnung in der Kategorie "Tradition & Zukunft" und Gratulation an alle SiegerInnen des XXIII. Innovationspreis Thüringen 2020.

Weiterlesen

Science Fiction wird zu Realität: Mission „MEV“ zur Verlängerung der Lebensdauer von Satelliten gestartet

Das „Mission-Extension Vehicle“ (kurz: MEV) des amerikanischen Technologiekonzerns Northrop Grumman ist mit neuester Sensortechnologie aus Jena auf dem Weg ins All. Ein neues Kamerasystem und ein neuer Sensor der Jena-Optronik GmbH sind im Rahmen dieser weltweit ersten kommerziellen In-Orbit Servicemission im geostationären Orbit auf ihrem Jungfernflug.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

Thüringer Innovationspreis für unseren ASTRO XP

Wir sind stolz und freuen uns wahnsinnig! Vielen Dank an die Jury für unsere Auszeichnung in der Kategorie "Tradition & Zukunft" und Gratulation an alle SiegerInnen des XXIII. Innovationspreis Thüringen 2020.

Weiterlesen

Rendezvous im Weltall

Zwölf Jahre nach seinem Jungfernflug auf ATV-1 “Jules Verne” der europäischen Raumfahrtagentur ESA hat unser Rendezvous und Docking Sensor (RVS®) erfolgreich seine letzte Mission absolviert.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Space for Earth! #staysafe

Corona-Krise zeigt Unverzichtbarkeit der Raumfahrt: Eine Information des BDLI und seiner Mitgliedsunternehmen

Weiterlesen

#weltraumkongress

"Raumfahrt ist Schlüssel für Zukunftstechnologien: Auf dem ersten #Weltraumkongress des BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.) geht es um die Bedeutung der Raumfahrt für Gesellschaft und Wirtschaft. Technologien für den Weltraum können künftige Herausforderungen lösen."

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.