Systemingenieur LIDAR-Sensoren (m/w)

Nr. 31, 2017,

In dieser Funktion unterstützen Sie ein technisches Projektteam im Bereich der Entwicklung und Fertigung von laserbasierten Entfernungsmesssensoren (LIDAR) für nationale und internationale Kunden im Bereich der Raumfahrt.

Ihre Aufgaben:
  • Sie bewerten Kundenanforderungen und stimmen diese im Produktteam ab.
    Zusammen mit den Kunden entwickeln Sie Einsatzkonzepte für die Sensoren und führen dazugehörige Berechnungen durch.
  • Sie definieren und konzipieren Baugruppen und stimmen die Anforderungen intern und mit Kunden ab.
  • Sie arbeiten bei der Erstellung von Angeboten und Lastenheften mit.
  • Sie koordinieren Entwicklungsaktivitäten (intern und extern).
  • Sie führen Messungen durch, werten diese aus und setzen die Ergebnisse bei den weiteren Entwicklungsschritten um.
Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik oder Informatik.
  • Sie verfügen über erste Erfahrungen im Bereich der Optoelektronik.
  • Sie möchten sich engagiert in ein Projektteam einbringen, um damit zum Gelingen von faszinierenden Raumfahrtmissionen beizutragen.
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Unser Angebot:
  • Wir bieten Ihnen einen sicheren, unbefristeten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Dabei genießen Sie die Vorteile eines tarifgebundenen Unternehmens (Metall- und Elektroindustrie Thüringen)
  • Es erwarten Sie ein hoch motiviertes Team und faszinierende Aufgaben in der Raumfahrt
  • Sie durchlaufen einen Einarbeitungsprozess mit einem Mentor an Ihrer Seite
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, Teamevents und interne sowie externe Weiterbildungsmaßnahmen

Download als PDF

Zurück

Sierra Nevada Corporation wählt Sensortechnologie aus Jena für Raumfahrtmission der Zukunft aus

Die Jena-Optronik ist Zulieferer für das Raumfahrzeug der nächsten Generation, den wiederverwendbaren Dream Chaser®

Weiterlesen

Mit Bestnoten ausgezeichnet

Das Raumfahrtunternehmen Jena-Optronik GmbH wurde mit dem „Supplier Excellence Award“ des US-amerikanischen Satellitenherstellers Space Systems Loral ausgezeichnet.

Weiterlesen

Alle News-Beiträge

"Komplexe Daten nutzbar machen"

Mit der Firma FLYACTS aus Jena haben wir unsere erste WebAPP realisiert. In einer Case Study wird unsere Lösung "support me anywhere" vorgestellt: "Reisemedizinische Beratung für die Hosentasche".

Weiterlesen

Einblick: Delegationsreise nach Japan

Vom 4. Juli 2017 bis 6. Juli 2017 hielt sich eine 25köpfige deutsche Delegation auf Einladung der japanischen Raumfahrtagentur JAXA in Tokio auf.

Weiterlesen

Alle Blog-Beiträge

Raumfahrt für Schulen

Unterrichtsmaterialien: Weltraum zum Greifen nah

Weiterlesen

#MissionSterne der Astrozwerge

Beobachtet die Sonnenhöhe und Ermittelt den Sonnendurchmesser

Weiterlesen

Alle Wissensplattform-Beiträge

Termine

  • 16.-19. April 2018
    Space Symposium, Colorado Springs, Corlorado, USA
  • 01.-07. Februar 2018
    AAS Guidance & Control Conference, Breckenridge, Colorado, USA